Ein gesundes Zuhause mit Dyson

  • Deutsch
  • English

 

Endlich, nach vielen Monaten harter Arbeit, schlaflosen Nächten, Sorgen, Streitereien, Katastrophen am Bau und diversen Verzögerungen konnten wir in unser neues Haus einziehen. Was für ein tolles Gefühl! Aber was wir nicht erwartet hatten, war, dass wir auch nach mehreren professionellen Reinigungen nach dem Bau noch mit viel Staub zu kämpfen hatten. Staub nach dem Bau ist unvermeidlich, aber gesundheitsschädlich. Uns wurde geraten, sofort einen guten Luftreiniger und einen kräftigen Staubsauger zu besorgen, um die Luft zu reinigen und weitere Staubansammlungen zu vermeiden. Zum Glück konnte ich einfach alle meine Dyson-Geräte aus unserer Wohnung in Zürich benutzen – Dyson Luftreiniger und Dyson V11 Absolute Extra Pro, die ich in einem meiner vorherigen Artikel besprochen habe – Link.

Ein gesundes Zuhause mit Dyson

Obwohl unser V11 kabellos ist, ist er doch unglaublich leistungsstark. Es gibt 3 verschiedene Modi für das Saugen. Am Anfang, im Kampf gegen den Baustellenstaub, haben wir mit “Boost” gesaugt, aber jetzt, sogar  mit einem Hund im Haus, saugen wir nur noch auf “Auto”. Wenn wir täglich saugen, können wir mit dem V11 normalerweise unsere Wohnung in einem Rutsch reinigen und müssen keine Zeit mit dem Aufladen verschwenden. Mit dem Einsatz eines Zusatzakkus (im V11-Paket enthalten) kann die Reinigungszeit jederzeit sogar auf bis zu 120 Minuten verlängert werden. Uns gefallen auch die verschiedenen Reinigungsköpfe. Zum Beispiel ist die weiche Rolle des V11 ideal für unsere neuen Eichenholz-Böden, weil die weiche Faser so konzipiert ist, dass man auch auf harten Böden saugen kann, ohne Gefahr zu laufen, sie zu zerkratzen.

Was sehr wichtig ist, ist, dass Dyson Staubsauger auch den feinsten Staub vom Boden aufnehmen und die effizienten Zyklone (Zyklontechnologie hilft, eine hohe Saugkraft zu erzeugen) ihn im Gerät festhalten. Filter und Dichtungen sorgen dafür, dass der Staub nicht wieder in die Wohnung abgegeben wird.

Fakten zum V11 Absolute oder Absolute Extra Pro:
– Antrieb mit hohem Drehmoment: Die Nylonbürste gräbt sich für eine Tiefenreinigung in den Teppich und das Kohlefaser-Filament hat antistatische Eigenschaften, die dabei helfen, auch feinsten Staub von harten Böden zu entfernen.
– 6-Schichten-Filterung: 6 Filterschichten sorgen dafür, dass 99,97 % der Partikel bis zu einer Größe von 0,3 Mikrometern aufgefangen werden, um so saubere Luft ohne Bakterien, Pollen und Allergenen auszugeben. Der Dyson V11 benachrichtigt euch sogar, wenn der Filter verstopft ist und gereinigt werden muss. Dieser ist ganz einfach auswaschbar!
– HEPA-Filter für die gesamte Maschine: Er hält den gesamten aufgesaugten Staub im Inneren der Maschine fest und bläst ihn nicht nach außen.

 

Seit 2001 untersucht Dyson in seinem mikrobiologischen Labor die Bestandteile von Haushaltsstaub. Dieser (laut Dyson Dust Campaign 2021) besteht hauptsächlich aus menschlichen Hautzellen. Menschen scheiden bis zu 28 g Haut pro Woche aus – das entspricht der Größe einer Packung Chips. Der Staub enthält aber auch andere unangenehme Bestandteile, darunter Hautschuppen von Haustieren, Hausstaubmilben, Hausstaubmilben-Kot, Schimmel und Bakterien. Viele von ihnen lösen allergische Reaktionen aus. Hausstaubmilben sind mikroskopisch kleine Lebewesen – die meisten Menschen wissen nicht einmal, dass sie in ihrer Wohnung leben. Tatsächlich können sich auf einem Quadratmeter Teppich bis zu 1.000 Hausstaubmilben befinden, auf einer einzigen Matratze sogar eine Million. Jede von ihnen scheidet bis zu 30 Kügelchen pro Tag aus (man sieht sie als weißen, mehlartigen Staub im Dyson-Behälter), die ebenfalls eine allergische Reaktion auslösen können. Allergien auf Hausstaubmilben können sich mit der Zeit entwickeln, besonders bei Kindern.

Hausstaub ist ein Problem und in jedem einzelnen Haushalt auf der ganzen Welt vorhanden, dennoch wird ihm oft wenig Beachtung geschenkt. Wenn ihr mehr über Haushaltsstaub, und wie man ihn bekämpfen kann, erfahren möchtet, findet ihr hier die Dust Campaign 2021 von Dyson – Link.

Ein gesundes Zuhause mit Dyson

Ein gesundes Zuhause mit Dyson

Ein gesundes Zuhause mit Dyson

Ein gesundes Zuhause mit Dyson

Ein gesundes Zuhause mit Dyson

Ein gesundes Zuhause mit Dyson

Ein gesundes Zuhause mit Dyson

Ein gesundes Zuhause mit Dyson

*Anzeige / Dieser Text ist in Zusammenarbeit mit Dyson entstanden / Bildrechte ©Family First & Elena Habicher.



Falls Dir dieser Beitrag gefallen hat, würde ich mich sehr über ein Share in Deiner FB-Gruppe, WhatsApp-Chat, Pinterest, Insta oder Facebook. Vielen Dank für Deinen Support und bis zum nächsten Mal! Elena


Das könnte dich auch interessieren

  • Top 10 Märchenpfaden Familien Kinder in der Schweiz auf Family First

    Top 10 fairy tale trails – hiking with kids and families in Switzerland

    Hiking with kids is the number one activity for almost every family in Switzerland: we have gathered the top 10 fairy tale trails for families and kids in Switzerland for you below. Hiking with kids is easy to do with the whole family as trails, there are easy and short trails that can be hiked by everyone even with little… Weiterlesen 

  • Schwangerschaft

    Mamablog: die App für eine bessere Schwangerschaft

    Wenn ich zurückblicke, war die schönste Zeit meines Lebens die Zeit, als ich schwanger war. Ich übertreibe nicht. Ich habe es wirklich geliebt, schwanger zu sein, aber das Einzige, was meine Stimmung verdorben hat, war dieses lästige brennende Gefühl in der Mitte meiner Brust - das Magenbrennen (Acid Reflux). Leider haben die Medikamente, die mein Arzt mir verschrieben hat, nicht… Weiterlesen 

  • Gartenhotel Crystal in Zillertal

    Entspannung pur: Gartenhotel Crystal in Zillertal

      Als regelmäßige Leser dieses Blogs, seid ihr vielleicht überrascht, einen Artikel zu lesen, der nicht von einem klassischen Familienhotel handelt. Ich wollte schon immer das Zillertal besuchen und die Möglichkeit, ein neues Hotel zu entdecken, war besonders spannend, weil meine Kinder gerade Ferien hatten und die ganze Familie, einschließlich unseres Welpen, mich auf dieser Reise begleiten konnte. Wir alle… Weiterlesen 

Schreibe einen Kommentar