Foxtrail ist besser mit Kindern

  • Deutsch
  • English

Habt ihr jemals darüber nachgedacht ein Foxtrail (bzw. eine Schnitzeljagd) mit euren Kindern zu machen? Ich dachte, es wäre etwas für junge Leute oder Teamaktivitäten, bis ich merkte, dass es immer mehr Familien gibt, die ein Foxtrail hier in Zürich (wo wir leben) machen. Ich wusste nicht genau wie Foxtrails funktionieren, aber da wir Outdoor-Aktivitäten und Wandern lieben, dachte ich, dass diese Art von Abenteuer auch für uns eine schöne Erfahrung sein könnte.

Foxtrail mit Kindern erleben

Wir haben viele verschiedene Foxtrails auf ihrer Website gefunden → Link, wo man aus rund 50 Trails, also Pfaden, in der Schweiz wählen kann, einige davon speziell für Familien mit Kindern. Wir wollten der Stadt entfliehen, aber trotzdem Komfort spüren, also haben wir das Foxtrail im Freilichtmuseum Ballenberg gewählt, welches wir schon lange besuchen wollten.

Ich war froh, dass wir unseren Foxtrail-Termin am Nachmittag eingeplant hatten. Es war großartig zuerst einmal etwas Zeit für uns zu haben um Ballenberg zu sehen und zu erleben. Das Museum erstreckt sich über ein großes Gebiet und ist ein sehr faszinierender Ort mit Tieren, Häusern und vielen Live-Vorführungen von Weberei, Kunsthandwerk, Holzverarbeitung usw. Unsere Kinder rannten umher und es fühlte sich wie ein riesiger Landschaftsspielplatz an. Eine absolut tolle Erfahrung. Doch nach ein paar Stunden merkten wir, dass unsere Energie nachließ und da half uns das Foxtrail, unsere Begeisterung wieder anzukurbeln.

Neue Hinweise zu finden, entfachte neue Energie in uns drei (die Kleine schlief im Rucksack) und motivierte uns Ballenberg weiter zu erkunden und Plätze und Details zu erforschen, die wir ohne das Foxtrail nie gesehen oder erkannt hätten. Ich war überrascht zu sehen, wie mein Mann und unsere Siebenjährige so begeistert waren. Manchmal waren die Hinweise sehr schwierig, und vielleicht, weil wir so hoffnungslos aussahen, versuchten uns immer wieder Leute zu helfen. Es gab so viel zu lachen. Kurz bevor das Museum schloss, erreichten wir den letzten Punkt und es gab eine wilde Überraschung, meine Tochter schrie: “Können wir das noch mal machen?” Wir verbrachten einen ganzen Tag hier in Ballenberg mit Spaß, Abenteuer und faszinierenden Erlebnissen, auch dank Foxtrail.

Aus unserer Erfahrung sind hier noch ein paar Tipps:

  • Erwartet nicht, dass ihr (und die Kinder) sofort in die Foxtrail-Stimmung kommt, nehmt euch Zeit.
  • Die Foxtrail-Hinweise sind nicht einfach zu knacken, einige von ihnen sind sehr clever und sie können euch verwirren, also seid bereit, euren Kindern zu zeigen, dass ihr euch gemeinsam der Herausforderung stellen könnt.
  • Foxtrail ist ein erstaunliches Bindungserlebnis für eine Familie. Ihr werdet begeistert sein, wie sehr sich die Familie wie ein Team fühlen wird. Seid also bereit, die Kinder dieses Team führen zu lassen.
  • Ein Foxtrail ist auch eine tolle Idee als Geburtstagsaktion für Kinder ab 10 Jahren.

Foxtrail als Familien erleben

Foxtrail in Ballenberg mit Kindern erleben

Foxtrail in Ballenberg mit Kindern erleben

Foxtrail in Ballenberg mit Kindern erleben

Foxtrail in Ballenberg with family and kids

Foxtrail in Ballenberg mit Kindern erleben

Foxtrail in Ballenberg mit Familie erleben

Ballenberg mit Kindern erleben

Foxtrail in Ballenberg mit Kindern erleben

Foxtrail in Ballenberg mit Kindern erleben

Foxtrail in Ballenberg mit Kindern erleben

Foxtrail in Ballenberg mit Kindern erleben

Foxtrail in Ballenberg mit Kindern erleben

Foxtrail in Ballenberg mit Kindern erleben

Foxtrail in Ballenberg mit Kindern erleben

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann teile ihn, und auch auf Pinterest!

Foxtrail in Ballenberg mit Kids erleben

Free to share Facebook Video:

*Dieser Text ist in Zusammenarbeit mit Foxtrail entstanden. Bilder ©Family First.

Das könnte dich auch interessieren

  • Curaprox Hydrosonic Elektrische Zahnbürste

    Das Beste was man zu Weihnachten bekommen kann, ist das was man wirklich braucht

    Wenn zu dieser Jahreszeit alle über Weihnachtsgeschenke sprechen, möchte ich über Kaffeetassen, Hausschuhe und Socken hinausgehen und euch mit meinem kleinen "Weihnachtsgeschenkführer" für die ganze Familie inspirieren. Manchmal ist das Beste, was man zu Weihnachten bekommen kann, das, was man wirklich braucht. Deshalb habe ich ein paar Dinge ausgewählt, die wirklich nütztlich sind, damit eure Weihnachtsgeschenke zu 100% zufriedenstellend sind.… Weiterlesen 

  • Elena Habicher Influencer in Beobachter Magazine

    Influencer ist mein Job: eine Titelgeschichte über Schweizer Influencer im Beobachter

    Dieser Beitrag auf Wenn ich noch gestern den Begriff nicht wirklich mochte, sage ich heute: "Influencer ist mein Job". Lest ihr die ganze Titelgeschichte «Die Welt der Influencer – ein Milliardengeschäft» im aktuellen Beobachter (20. Juli 2018, Ausgabe Nr. 15, Artikel von Anina Frischknecht und Nils Hänggi) über andere Schweizer Influencer und mich. Zitate: "...Die gebürtige Tadschikin lebt im Zürcher Kreis 5.… Weiterlesen 

  • Ostern Aktivitäten für kinder in der Schweiz

    Bastelspaß mit Kindern: Osterwanddeko

    An Ostern geht es darum, Spaß zu haben und Augenblicke mit der Familie zu verleben, an die man sich gerne zurückerinnert. Wenn Ihr für diese Ostern nach einer Inspiration und schönen Ideen für Bastelspaß mit Kindern sucht, dann seht Euch unser Tutorial zur Osterwanddeko an, das wir speziell für die iFolor Inspire-Webseite erstellt haben. Das Gute an dieser Tafel ist, dass… Weiterlesen