Elternblog und wie wir personalisierte Aufkleber ausprobiert haben

Es ist nicht einfach, ein Elternteil zu sein. Unsere 5-jährige hasst es ihre Haare gebürstet zu bekommen. Jeden Morgen ist es derselbe Kampf. In der Tat, genau wie viele andere Kinder findet sie viele Dinge langweilig, insbesondere Zähneputzen oder Regenjacken zu tragen. Es ist frustrierend, nur wie können wir langweilige Dinge für Kinder ansprechender gestalten? Eine Mami-Freundin hat mir empfohlen, dass wir personalisierte Aufkleber ausprobieren sollten. Was für eine großartige Idee! Wir haben das direkt umgesetzt und ich finde, es hat bei uns sehr gut funktioniert. Wenn ihr es nicht glaubt, dann seht euch am Besten einfach selbst dieses Video an!

Youtube ↗

3 einfache Schritte, wie man langweilige Dinge interessant und lustig für Kinder machen kann

  1. Öffnet www.stickerella.ch – Ihr findet dort Aufkleber für jede Altersgruppe.
  2. Bindet eure Kinder mit ein – bittet sie auszusuchen, welche Aufkleber sie mögen und lasst sie diese anpassen, wie sie möchten.
  3. Lasst sie die Sticker auf alle Dinge kleben, die sie langweilig finden – Haarbürsten, Zahnpastatuben, Wasserflaschen, etc.

Namensschilder können nicht nur dazu führen, dass eure Kinder Dinge lieben, die sie zuvor gehasst haben, sondern auch dazu, dass sie manche Dinge einfach noch mehr mögen!

Kinder stickers Ideas auf Family First

Übrigens, diesen Monat könnt ihr einen von drei Gutscheinen gewinnen, die von Stickerella angeboten werden. Folge diesem Link, um herauszufinden, wie du gewinnen kannst!


Aktuelle Events für Kids

Werbung

Das könnte dich auch interessieren

  • Fasnachtskostüme für Kinder in Franz Carl Weber

    Unsere Lieblings Fasnachtskostüme für Kinder

    Endlich ist die Zeit des Jahres, in der die Faszination der Fastnacht die ganze Schweiz ansteckt. Wenn eure Kinder langsam in Stimmung kommen, werdet ihr vielleicht ein wenig nervös werden, nicht genügend Ideen für entsprechende Fasnachtskostüme für Kinder zu haben. Wir waren im Party Laden in Franz Carl Weber und haben Dutzende von Kinderkostümen zur Auswahl vorgefunden. Wir haben sie sogar ausprobiert… Weiterlesen 

  • Sibylle Baumann CD review

    Unser Gast – Sibylle Baumann – Interview

    Habt ihr schon gehört, dass Sibylle Baumann ihre neue CD “Vom Fressen und Gefressenwerden” – Tiergeschichten aus der ganzen Welt – veröffentlicht hat?  Wir hatten das Glück, unter den Ersten zu sein, die diese neue CD genießen und alle faszinierenden Geschichten hören konnten. Meine 4-jährige Kind fand es sehr spannend, da sie Geschichten über Tiere liebt vor allem, wenn sie… Weiterlesen 

  • Der Batmaid Reinigungsservice im Test in Zurich

    Der Batmaid Reinigungsservice im Test

    Endlich hat der Frühling in Zürich Einzug gehalten und die ersten warmen Sonnenstrahlen finden den Weg in unsere Wohnung. Gleichzeitig stelle ich fest, dass die Fenster dringend geputzt werden müssen und auf diese Arbeit habe ich schlicht und einfach keine Lust. Ich stiess auf Batmaid, eine Reinigungsservice Agentur, die ich aufgrund ihrer Flexibilität und Preise sehr interessant fand. Doch was… Weiterlesen