Warum es Zeit ist, dass ihr Aquatis in Lausanne besucht.

  • Deutsch
  • English

Als Familie haben wir schon viele Kilometer in der ganzen Schweiz zurückgelegt, aber diesmal haben wir uns für das Familienangebot der SBB RailAway entschieden und sind mit dem Zug zum Aquatis in Lausanne gefahren. Es war eine Reise, die wir schon immer machen wollten, und da unsere jüngere Tochter bald zwei Jahre alt wird, fühlte es sich wie perfektes Timing an, um ihr ein großes Aquarium vorzustellen.

Aquatis in Lausanne mit familien erleben

Von Zürich nach Lausanne (und zurück) zu reisen konnte ich mir nicht einfacher vorstellen. Die schaukelnde Bewegung des Zuges lullte unsere Kinder fast sofort in den Schlaf. Der Umstieg auf die U-Bahn war jedoch etwas komplizierter. Die Kinder waren immer noch schläfrig, aber dann im Aquatis angekommen, dachten wir alle nur “Wow!” Schon von außen sah dieser Ort so aus, als wäre er eine Reise von weit her wert. Obwohl wir wussten, dass es das größte Süßwasseraquarium in Europa ist, haben wir trotzdem nicht erwartet, dass es so groß und modern aussehen würde.

Von dem Moment an, als wir ankamen, verstummten unsere Kinder und sahen sich mit weit geöffneten Augen um. Der Ort war voll mit Spiegeln und interaktiven Videoinstallationen, Reflexionen, Displays und Illuminationen. Sie waren fasziniert von der Reflexion eines Schiffes, das unter ihnen zu fahren schien. Obwohl es ein Süßwasseraquarium ist, waren die zu sehenden Tiere aus aller Welt fantastisch. Neben all dem Spaß am Fische Schauen konnten wir auch etwas über das Unterwasserleben und verschiedene Kontinente lernen. Nachdem unsere Köpfe voller Fische waren, machten wir eine Pause für das Mittagessen in der Cafeteria, die Kinder konnten die Sonne genießen und draußen spielen. Nach der Pause gingen wir zum zweiten Mal durchs Aquatis und konnten uns mehr Zeit für die Tiere nehmen, die unsere Kinder am interessantesten fanden. Natürlich war es das große Krokodil, das gerade gut gelaunt war (siehe Video), dessen Performance zum grossen Höhepunkt unserer Reise wurde.

(Aquatis, Route de Berne 144, 1010 Lausanne www.aquatis.ch)

Wenn ihr noch nie im Aquatis ward, wird euch jetzt sicher nichts mehr davon abhalten, denn wir verlosen drei SBB RailAway Familienpakete inklusive Aquatis Eintrittskarten. Verpass es nicht! 

Wie kann man teilnehmen? Folge diesem Link, um herauszufinden, wie du gewinnen kannst: Link

Aquatis in Lausanne mit familien erleben

Aquatis in Lausanne mit Familien erleben

Aquatis in Lausanne mit Kindern erleben

Aquatis in Lausanne mit Familien erleben

Aquatis in Lausanne with family and kids

Aquatis in Lausanne the best experience as a family

Aquatis in Lausanne mit Familien erleben

Aquatis in Lausanne mit Familien erleben

Ausflug Aquatis in Lausanne

Aquatis in Lausanne mit Familien erleben

Aquatis in Lausanne mit Familien erleben

Aquatis in Lausanne mit Familien erleben

Aquatis in Lausanne mit Familien erleben

Aquatis in Lausanne mit Kindern erleben

Aquatis in Lausanne als Familienausflug

Aquatis in Lausanne mit Familien erleben

Aquatis in Lausanne mit Familien erleben

Aquatis in Lausanne mit Familien erleben

Aquatis in Lausanne mit Kindern erleben

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann teile ihn, und auch auf Pinterest!

Aquatis in Lausanne mit Kindern erleben

Free to share Facebook Video:

*Dieser Text ist in Zusammenarbeit mit SBB RailAway entstanden. Bilder ©Family First.

Das könnte dich auch interessieren

  • Babybroschüre für Eltern Coop Hallo Family

    Mamablog: Babybroschüre für frischgebackene Eltern

    Wenn es darum geht, Rabatt-Coupons zu sammeln, bin ich wahrscheinlich die schlimmste Person, die es gibt. Es fühlt sich so an, als wenn Coupons überall herumfliegen, aber es gibt keine Möglichkeit, dass ich sie richtig organisieren kann, besonders da ich mich nur für diejenigen interessiere, die etwas mit Produkten für Kinder zu tun haben. Aber ich glaube, dass ich besonders… Weiterlesen 

  • Ballenberg mit Kindern erleben

    Foxtrail ist besser mit Kindern

    Habt ihr jemals darüber nachgedacht ein Foxtrail (bzw. eine Schnitzeljagd) mit euren Kindern zu machen? Ich dachte, es wäre etwas für junge Leute oder Teamaktivitäten, bis ich merkte, dass es immer mehr Familien gibt, die ein Foxtrail hier in Zürich (wo wir leben) machen. Ich wusste nicht genau wie Foxtrails funktionieren, aber da wir Outdoor-Aktivitäten und Wandern lieben, dachte ich,… Weiterlesen 

  • Family First in Coopzeitung

    Wir sind in den Medien – Coopzeitung

    Wir lieben es, wenn unsere Arbeit bemerkt wird und die Presse über Family First schreibt! Ein Dank an die Coopzeitung, die uns in einem wundervollen Artikel über Mama Unternehmer, mit tollen Tipps zur Gründung eines eigenen Online Businesses für Mütter in der Schweiz, erwähnen. Hier könnte ihr den Artikel lesen. Article Coopzeitung, Issue No. 24, 14 June 2016 Elena Habicher… Weiterlesen