Frozen Celebration: unser magisches Wochenende im Disneyland Paris

  • Deutsch
  • English

 

Es war bereits unser drittes Mal im Disneyland Paris, aber diesmal war es etwas ganz Besonderes. Wir wurden von Disneyland Paris eingeladen, die Eiskönigin-Feier zu erleben: Frozen Celebration (Link) eine magische Feier, die derzeit im Disneyland® Paris stattfindet (noch bis 3 May 2020!).


Ich habe viele Nachrichten auf Instagram erhalten, in denen Leute fragten, was uns diesmal im Disneyland Paris am meisten gefallen hat. Um ganz ehrlich zu sein, haben wir absolut alles geliebt. Zuallererst hatten wir den herzlichsten Empfang, den wir jemals auf Pressereisen erlebt haben. Alles fühlte sich wie Magie an. Vom Frühstück im Disneyland Hotel über Mickeys morgendliche Umarmungen bis hin zur Organisation von besonderen Ereignissen und Überraschungen durch Disneyland Paris. Zum Beispiel gab es “Good Night Kiss”, eine Gute-Nacht-Kuss-Überraschung, die für uns vor dem Schloss organisiert wurde. Elsa und Anna winkten uns aus der Pferdekutsche, während die Musik spielte und die Brunnen im Hintergrund leuchteten. Etwas ganz Besonderes. Wir hatten auch eine wunderbare Zeit als Familie. Dank Ultimate FastPass konnten wir Wartezeiten abkürzen und wirklich viele Fahrten machen.

Unsere Top-Lieblings-Fahrten:

Die Lieblings-Fahrten meines Mannes: Big Thunder Mountain, Crush’s Coaster

Die Lieblings-Fahrten meiner älteren Tochter: The Twilight Zone, Tower of Terror

Die Lieblings-Fahrten meiner kleineren Tochter: Dumbo the Flying Elephant, Peter Pan’s Flight

Meine Lieblings-Fahrten: Ratatouille, Peter Pan’s Flight

Keine Zeit? Pinne den Artikel für später.

Aber hier sind die größten Höhepunkte unserer Reise zur Eiskönigin-Feier, Frozen Celebration Trip:

“Show Magic Over Lake Disney – The Frozen edition” – eine außergewöhnliche Lichtshow. Eine Mischung aus Eiskönigin-Musik, Feuerwerk und wunderschönen Lichtspielen auf dem Wasser und vor dem Nachthimmel. Ein atemberaubendes Erlebnis. Viele Leute kamen nach Disneyland Paris, um diese einzigartige Show zu sehen.

“Frozen, a musical invitation” (Walt Disney Studios Park) – eine entzückende musikalische und einladende Darbietung, perfekt für kleine Kinder und alle Eiskönigin-Fans. Wir hatten so viel Spaß beim Tanzen und Mitsingen und beim Erlernen von Elsa’s magischen Bewegungen.

“Frozen 2, An Enchanting Journey” – mehrmals im Laufe des Tages präsentiert sich eine unvergessliche Parade mit euren Eiskönigin-Lieblingshelden und -liedern. Und ja, wir singen immer noch die Lieder!

“Disney Stars on Parade” – eine freudige Parade, bei der eure Kindheitserinnerungen lebendig werden und eure Kinder staunen, wenn sie alle ihre Lieblings-Disney-Figuren an einem Ort sehen.

“Disney Illuminations” – ein absolutes Muss. Eine unglaubliche, herzzerreißende und spektakuläre Lichtshow, die auf das Schloss von Disneyland gestrahlt und durch Feuerwerk, Beleuchtung, Spezialeffekte und Musik zum Leben erweckt wird. Wir waren einfach überwältigt von der magischen Extravaganz und wie gelähmt von der Schönheit des Augenblicks. 

Ein paar Tipps…

Es ist so einfach, von Zürich, Basel, Lausanne oder Genf nach Disneyland zu gelangen, wenn man mit dem TGV Lyria zum Pariser Gare de Lyon (nur 4 Stunden von Zürich entfernt) fährt. Von dort aus erreichen Sie Disneyland in 45 Minuten mit dem Nahverkehrszug RER Linie A. Aufgrund unserer Erfahrung, wir haben ja Disneyland Paris bereits dreimal besucht, kann ich dringend empfehlen, niemals ohne Plan nach Disneyland zu fahren. Das Disneyland-Programm ändert sich mehrmals im Jahr. Plant also strategisch. Erstellt zuerst eine Liste der Dinge, die ihr tun wollt, und dann eine Liste der Alternativen. Plant euren Besuch entsprechend dem Alter eurer Kinder, insbesondere wenn die Kinder noch klein sind (Disneyland Paris mit Kindern und Kleinkindern geniessen – Link). Nutzt die auf der Disneyland-Webseite angebotenen Sonderpakete (Special offeres – Link) und bucht ein Hotel in der Nähe von Disneyland Paris. Wir waren im Disneyland Hotel (Link), das sich in Disneyland Paris befindet und wie alle Disney-Hotels vor den regulären Öffnungszeiten einen privilegierten Zugang zu den Parks bietet. Außerdem spart es Geld, wenn man im Voraus bucht. Wenn ihr das FastPass-System verwendet, könnt ihr viele Hauptattraktionen mit kurzen Wartezeiten erreichen (FastPass – Link)..

Eine Sache noch…

Ich bin ein großer Fan von Disney-Prinzessinnen und ich liebe alle Dinge, die wahre Liebe und Romantik ausstrahlen. An dem Film Eiskönigin freut mich besonders, zu sehen, dass Disney-Prinzessinnen sich sehr entwickelt haben und zu starken, unabhängigen Frauen und erstaunlichen Vorbildern für unsere Kleinen geworden sind. Anna und Elsa sind anders als die anderen Disney-Prinzessinnen, sie vermitteln die kraftvolle Botschaft “Familie ist alles”. Ich möchte, dass meine kleinen Mädchen diese Frauen lieben und zu ihnen aufschauen. Lasst die Eiskönigin-Feier weiterleben!

Falls Dir dieser Beitrag gefallen hat, würde ich mich sehr über ein Share in Deiner FB-Gruppe, WhatsApp-Chat, Pinterest, Insta oder Facebook. Vielen Dank für Deinen Support und bis zum nächsten Mal! Elena

*Dieser Text ist in Zusammenarbeit mit Disneyland® Paris entstanden. Bildrechte ©Family First & Elena Habicher.

Das könnte dich auch interessieren

  • Sibylle Baumann CD review

    Unser Gast – Sibylle Baumann – Interview

    Habt ihr schon gehört, dass Sibylle Baumann ihre neue CD “Vom Fressen und Gefressenwerden” – Tiergeschichten aus der ganzen Welt – veröffentlicht hat?  Wir hatten das Glück, unter den Ersten zu sein, die diese neue CD genießen und alle faszinierenden Geschichten hören konnten. Meine 4-jährige Kind fand es sehr spannend, da sie Geschichten über Tiere liebt vor allem, wenn sie… Weiterlesen 

  • Mamablog über Zürich leben mit Kindern

    Mama Blog – das Leben in der Stadt Zürich ist der Hammer

    Sind Stadt-Eltern, die mit ihren Kindern mitten in der Stadt leben, Rabeneltern? Mitnichten! Ja, das Leben in der Stadt Zürich ist der Hammer! Ja, wenn man jung ist und keine Kinder hat, da ist es schon toll, so mitten in der Stadt Zürich zu leben, sagen alle. Da ist der Italiener um die Ecke, der Thailänder und der Kebabladen einen Steinwurf entfernt.… Weiterlesen 

  • Weihnachtskarten 2019-1140975

    Weihnachtskarten selbst gestalten: Kartoffelstempel DIY

    Wie jedes Jahr schicken wir unsere Weihnachtskarten per Post an unsere Familie und Freunde. Wir basteln gerne unsere eigenen Karten zusammen als Familie und jedes Jahr versuchen wir, etwas anderes zu machen (Unsere Karten aus dem letzten Jahr). In diesem Jahr haben wir uns von den schönen Formen und Farben der neuen Weihnachts-Briefmarken der Post (Link) inspirieren lassen. Die Stempel haben wir… Weiterlesen 

Schreibe einen Kommentar