Top 10 – Winterthur mit Kindern erleben

Wenn ihr in Winterthur lebt oder Winterthur mit Kindern erleben möchtet, dann kann unserer Liste, in der wir für euch 10 tolle Ausflugsideen in Winterthur zusammengestellt haben, hilfreich sein. Winterthur ist die zweitgrößte Stadt in der Region Zürich und hat für Kinder und Erwachsene viel zu bieten.


2017-04-03_10491. Das Swiss Science Center Technorama ist eine interaktive Attraktion besonders für Kinder. Es ist das größte Science Center in Europa und erklärt Kindern spielerisch leicht, wie die Naturwissenschaften funktionieren. Hier braucht man keine Vorkenntnisse, um die Exponate zu verstehen – zahlreiche Lernstationen laden zum experimentieren und ausprobieren ein: Link.


2. Der Skills Park ist ein großes Fitnessstudio, aber auch eine Trampolinhalle – hier können Groß und Klein nach Herzenslust umherhüpfen und springen. Die Kinder können sich austoben und all ihre Energie auf den Trampolinen loswerden – ein schöner Nebeneffekt ist, dass die Kleinen abends müde sind und sogar gerne ins Bett gehen: Link.


3. Eine weitere tolle Idee für Kinder sind die Spielplätze in Winterthur – vor allem der beliebteste der ganzen Stadt im Stadtgarten Winterthur. Hier gibt es alles, was Kinderherzen höher schlagen lässt. Das beste ist, dass der Spielplatz von Grün umgeben ist – so können die Eltern sich entspannen, während die Kleinen sich an den Geräten austoben. Wenn ihr einen Hund habt, könnt ihr sogar diesen mitbringen und mit ihm gemeinsam Gassi gehen: Link.


2017-04-03_11144. Bis vor einigen Jahren war das Schloss Hegi noch eine Ruine – bis sich im Dorf Hegi eine Initiative bildete und das wunderschöne Gebäude wieder nutzbar gemacht wurde. Heute ist es eine Begegnungsstätte, in der sich ein kleines Museum und ein schöner Garten befindet, der frei zugänglich ist und es zu einem tollen Platz für Kinder macht. Häufig finden hier auch Theater- und Musikveranstaltungen statt – auf der Website erfahrt ihr mehr zum aktuellen Programm: Link.


2017-04-03_11205Wer liebt es nicht, Minigolf zu spielen? Klar, den Kleinen macht es am meisten Spaß, aber zugegebenermaßen sind auch wir Erwachsenen nicht abgeneigt, ein paar Minigolfbälle zu spielen. Total cool ist es hier, mit dem Restaurant am schönen Weiher, farbenfrohen Spielplatz, Minicart und jeden Sonntag Vormittag Musik. Wie wäre es, wenn ihr auch befreundete Familien einladet und alle zusammen dort hinfahrt? So können die Kinder gemeinsam ihren Spaß haben und die Erwachsenen können sich unterhalten: Link.


2017-04-03_11226Der Wildpark Bruderhaus liegt im Eschenberg Wald, und für die unter euch, die nicht gerne Auto fahren oder umweltbewusst lieber die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, gibt es den ‘Wildparkbus’, der euch direkt in den Park befördert. Der Park besteht schon seit 1890 und gibt Tieren wie Wild, Wildschweinen und sogar Wölfen ein Zuhause. Eure Kinder werden sicher beeindruckt sein und noch einmal zurückkehren wollen: Link.


2017-04-03_11247. Das Naturmuseum in Winterthur beschäftigt sich, wie der Name sagt, mit Natur und Umwelt. Das Tolle an diesem Museum: extra für Kinder gibt es innerhalb des Museums eine Ausstellung, durch die die Holzpuppe Kerela führt. Hier sind nur für die kleinen extragroße Bücher mit Informationen und es gibt zahlreiche Exponate, die angefasst und erforscht werden können. So verstehen Kinder spielerisch leicht, was in der Natur so vor sich geht: Link.


Piratolino in Winterthur für Familien und Kinder8. Piratolino ist ein weiterer cooler Indoor-Spielplatz, der erst vor kurzem in Winterthur eröffnet wurde. Spielen, springen, klettern, rutschen, sogar fahren – alles ist möglich, damit Sie und Ihre Kinder diesen Ort absolut lieben werden. Es gibt eine ganz spezielle Fantasy Golfhalle, die ein einzigartiges Design hat sogar mit Sound. Für die Kleinen gibt es einen Ort, wo sie sicher rutschen und springen, und mit kleinen Spielsachen und großen Legos spielen können. Definitiv ein Ort, den man mit Kindern ASAP besuchen sollteLink.


2017-04-03_11339. Eine der tollsten Attraktionen in Schweizer Städten sind im Sommer die Badies – egal ob die Sonne scheint oder es regnet, denn es gibt Indoor- und Outdoor-Schwimmbäder, die sogenannten Badies. Kinder lieben es, im Wasser herumzutollen, vor allem, wenn es Wasserrutschen und Sprungbretter gibt. Eine Liste mit den besten Badies in Winterthur findet ihr hier: Link.


2017-04-03_113610Das Wunderland in Winterthur ist das perfekte Ausflugsziel für Regentage. Es handelt sich hierbei um den ersten Indoorspielplatz der Stadt. Hier finden Kinder alles, was sie sich nur erträumen können: 12 verschiedene Spielstationen lassen keine Wünsche offen. Zurzeit ist die Halle geschlossen, wird aber in neuem Gewand im Sommer diesen Jahres wiedereröffnet – also ein rotes Kreuz im Kalender machen: Link.


Wie ihr seht, habt ihr in Winterthur noch längst nicht alles gesehen. Es gibt tolle Ausflugsziele und ständig werden neue Attraktionen eröffnet – hoffentlich konnte euch unsere Liste ein wenig inspirieren und neue Ideen für Winterthur mit Kindern geben. Hier gehts weiter zur Event Agenda, wenn du nach weitere Kinderveranstaltungen und Aktivitäten in Zürich und Umgebung suchst →

Schreib uns an info (at) familyfirst.ch and lasst uns wissen, welchen Ausflug ihr als nächstes unternehmen werdet!


Aktuelle Events für Kids

Das könnte dich auch interessieren

  • geschenke selber machen Schweiz

    Die beste Geburtstagsgeschenkidee für Familie und Freunde

    Wenn es um Geburtstagsgeschenke geht, bekommen oder kaufen unsere Kinder oft zu viele nutzlose Geschenke, die nichts mit der Liebe zur Freundschaft zu tun haben. Unsere Story handelt von einem 6-jährigen Mädchen aus Zürich, das ihre eigenen Geschenke für ihre Freunde und Familie macht, seit sie 4 Jahre alt ist. Schaut euch ihr Tutorial an und vielleicht könnt ihr und… Weiterlesen 

  • Babyblog Schweiz auf Family First

    Mama Foto-Blog: Simples Leben, Morgen, Stokke, Family First

    Als nun wieder frischgebackene Mutti mache ich täglich tonnenweise Bilder von meiner Familie und dieses Mal würde ich gerne einige davon mit euch teilen. Unser Leben ist recht simpel und es passiert normalerweise nichts weiter spannendes am Morgen zur Frühstückszeit, aber seitdem wir diesen neuen Tripp Trapp mit Neugeborenem-Sitz von Stokke haben, liebe ich es noch mehr, Zeit in der Küche mit… Weiterlesen 

  • Interview mit dem großen Brustpumpenhersteller Medela auf Family First

    Videointerview: Sind wir bereit, das Pumpen in der Schweiz noch einmal zu überdenken?

    Milchpumpen in der Schweiz ist leider ein umstrittenes Thema. Es kann immer noch als peinlich oder Tabuthema gelten, darüber zu sprechen. Die Leute gehen oft davon aus, dass das Pumpen etwas Unnatürliches ist und nicht als Stillen betrachtet werden kann. Pumpen wird mit Schmerzen oder als Lösung für Stillprobleme betrachtet. Viele Mütter in der Schweiz finden, dass Pumpgeräte bizarr, demütigend… Weiterlesen