Wenn der Arztbesuch kein Problem mehr ist

  • Deutsch
  • English

Oh Mann, ich erinnere mich an die Zeiten, als meine Kinder noch klein waren und ich wegen jedem einzelnen Husten in Panik geraten bin. Es war fast immer am Wochenende oder nachts, wenn ich auf ärztliche Hilfe hoffte. Zum Glück handelte es sich in den meisten Fällen nur um eine harmlose Krankheit und war absolut nichts, worüber man sich Sorgen machen musste. Aber die Zeit, die ich bei den Ärzten verbracht habe, kostete mich so viel Energie und Nerven. Leider gab es damals noch keine Apps die mir einen Arztbesuch erleichterten. Vor allem, wenn ich dachte, es handele sich um einen Notfall.

Mit einer App wie der Medgate App seid ihr auf Notfälle schon im Vorfeld bestens vorbereitet. Diese Apps haben alle notwendigen Informationen über eure Krankengeschichte und die eurer Kinder, Allergien und aktuelle Medikamente in der App gespeichert und zum sofortigen Abruf bereit. Mit nur wenigen Klicks könnt ihr einen Bereitschaftsarzt erreichen, der euch helfen und Fragen beantworten kann. 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, in Echtzeit. Schnell und professionell. So seid ihr darauf vorbereitet und könnt dem medizinischen Personal helfen, zu verstehen, was passiert ist. Ihr bekommt auch eure Fragen zu den Symptomen, möglichen Gefährdungen oder anderen spezifischen Bedenken beantwortet. Außerdem könnt ihr mit Medgate ganz einfach eine ärztliche Empfehlung, ein Medikamentenrezept und sogar eine Krankmeldung digital erhalten. Wenn ihr zu einem Spezialisten überwiesen werden müsst, könnt ihr das Referral Medgate Partner Network nutzen und erhaltet so viel schneller spezialisierte Arzttermine und Empfehlungen.

Manchmal ist es schwierig, normales Unwohlsein von ernsthaften Problemen zu unterscheiden und es ist am besten, den Arzt zu kontaktieren. Mit Medgate könnt ihr den Komfort eures Zuhauses genießen und erhaltet trotzdem fachkundigen ärztlichen Rat, einen Behandlungsplan und bei Bedarf ein Rezept. Eine geniale Idee! Ich hatte diese Möglichkeit nicht, als meine Kinder noch klein waren und ich häufiger medizinischen Rat brauchte als jetzt, aber ich bin auf jeden Fall sehr froh, dass ich heute vom Komfort dieser App profitieren kann.

*Anzeige / Dieser Text ist in Zusammenarbeit mit Medgate entstanden / Bildrechte ©Family First & Elena Habicher.



Das könnte dich auch interessieren

  • Übernachtungsparty-Service teepeefriends.ch in Zürich

    Wie Ihr eine einzigartige Übernachtungsparty zuhause ausrichtet

    Eine Übernachtungsparty zuhause auszurichten hört sich vielleicht nach viel Arbeit an, aber letztendlich wollt Ihr sicher etwas Besonderes für Euer Kind machen und auch etwas auswählen, an was es sich ein Leben lang erinnern wird. Wieso erzähle ich Euch das? Ich habe bereits 3 Pyjamaparties für meine Tochter bei uns zuhause gemacht und ich kann es kaum erwarten, es wieder… Weiterlesen 

  • Kreative Sommer-Aktivität mit Kindern: Eiscreme Glasmalerei DIY

    Kreative Sommer-Aktivität mit Kindern: Glasmalerei DIY und ein leckerer Snack

    Dieser Beitrag auf *Dieser Text ist in Zusammenarbeit mit Danonino entstanden. Bilder ©Family First. Letzten Mittwoch hatten meine 6-jährige und ich unseren üblichen Mama-Tochter- Nachmittag, der mit einem wunderbar kreativen Projekt endete. Alles begann mit ihrer Liebe zu Eis, was zu einem ganzen DIY-Kreativitätswahn führte. Als Ergebnis haben wir nun tolle Eiscreme Glasmalerei für die Fenster in ihrem Zimmer erstellt.… Weiterlesen 

  • Schweizerischer Nationalpark

    Ein Familienhotel? Warum nicht stattdessen eine familientaugliche Jugendherberge?

    Wenn man in der Schweiz nach einem Familienhotel sucht, dann hat man sehr wahrscheinlich zwei Kriterien: Den Preis und den Familienfreundlichkeitsfaktor. Nicht einfach, oder? Es sei denn, man denkt über eine Alternative nach, zum Beispiel eine Familienjugendherberge! Wir hatten gerade ein herrliches Wochenende mit den Kindern in in der Schweizer Jugendherbergen in Scuol, eine entspannte, bequeme und erschwingliche Art, als Familie zu… Weiterlesen 

Schreibe einen Kommentar