Papablog: Deshalb mag ich Geburtspakete

Beim Öffnen eures Postfachs, möchtet ihr wohl nur sehr ungern eine Überraschung erleben. Überraschungen wie eine unbezahlte Rechnungserinnerung zum Beispiel. Aber heute hat mich diese bunte Zustellung tatsächlich erfreut. Ich fand zu meiner Überraschung ein kleines Geburtspaket von Hello Family Club für mein Neugeborenes in meinem Briefkasten. Das erste, was ich dachte, war: “Wie wussten sie das?” Aber dann habe ich herausgefunden, dass meine Frau unser Kleines als „Hello Family“- Clubmitglied angemeldet und ihr Geburtsdatum angegeben hatte, weit bevor sie überhaupt geboren war.

Nuggi, Nuscheli, Windeln, Babybroschüre, Feuchttücher und usw.

 

20170515_160446

Zusammen mit einigen Baby- und Mutti-Gadgets wie Nuggi, Nuscheli, Body und vielem mehr, fand ich etwas, das ich als Mann des Hauses auch nutzen kann. Ich liebe es meiner Frau zu helfen sowie einkaufen zu gehen und trotzdem mache ich das normalerweise online. Bevor ich die Überraschungsbox an meine Mädchen übergehe, und ich habe mittlerweile 3 davon 🙂 verwende ich diesen Gutschein für mein Coop Online-Shopping und spare bei der Lieferung!

20170501_095215

Link zum Hello Family Club Geburtspaket.

Author PappiPa : Daddy blogger sometimes

*Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Hello Family Club. Bilder © Family First.

Aktuelle Events für Kids

Das könnte dich auch interessieren

  • Fam Expo Verlosung auf Family First

    Wir sind ein Partner von FamExpo

    Aufregende Neuigkeiten! Family First Switzerland ist ein neuer Kommunikationspartner von FamExpo 2018! Zusammen mit FamExpo laden wir euch ein die FamExpo Messe 27.-29. April 2018 in Winterthur zu besuchen, wo ihr neue Familienprodukte und Trends entdecken könnt und Kinder Spaß an tollen Kinderaktivitäten haben können (freier Eintritt für Kinder). Mehr darüber findet ihr auf unserer Eventagenda und FamExpo Website - Link. Gratis Eintrittskarten für die Baby-Kinder-Familienmesse findet ihr auf unserer Verlosungsseite… Weiterlesen 

  • Auszeit von Zuhause Checkliste für Mamas

    Wie man sich als Mutter eine kleine Auszeit von Zuhause gönnt

    Könnt ihr euch vorstellen, einfach einmal abzuschalten, von Zuhause, der Arbeit, den Kindern und dem Mann, für eine ganze Woche? Ich hab genau das getan und bin eine Woche nach New York abgedüst und wisst ihr was? Ich habe es so genossen! Ich habe super Essen gekostet, die wohl aufregendsten Straßen erkundet, wundervolle Menschen getroffen und den wohl schlechtesten Kaffee… Weiterlesen 

  • Stillen in der Schweiz

    Mein Weg des Stillens mit Medela

    Für viele Mütter ist der Weg des Stillens kein Spaziergang im Park. Aber wir haben verschiedene Möglichkeiten und wir entscheiden uns für diejenige, die für uns und unsere Babies am Besten ist. Für mich persönlich war die Milchpumpe die beste Alternative. Ich hatte das Glück, dass mir Medela empfohlen wurde und ich so meine Still-Karriere erfolgreich meistern konnte und noch… Weiterlesen