Mama, wir brauchen einen Roomba!

  • Deutsch
  • English

 

Ich habe mich immer über den Schmutz unter dem Tisch und die Haare auf dem Boden geärgert. Ich musste ständig staubsaugen oder die Dinge mit der Hand vom Boden aufsammeln. Ich weiß noch, wie meine ältere Tochter einmal zu mir sagte: “Mama, wir brauchen einen Roomba!”. Ich schaute sie skeptisch an, weil ich nicht einmal wusste, was das ist. Sie erklärte es mir: “Das ist ein Saugroboter! Die Mutter von Mari hat einen und es ist das coolste Ding überhaupt!” Jetzt, ein Jahr später, hatte ich die Gelegenheit, eines der iRobot Roomba-Modelle zu testen, und ich muss sagen, meine Tochter hatte recht. Es ist so ein sehr nützliches Ding.

Es gibt eine ganze Reihe von Roombas auf dem Markt, in verschiedenen Preisklassen und mit unterschiedlichen Funktionen. Ich habe den iRobot Roomba i7 (Link) und er scheint perfekt zu unseren Bedürfnissen zu passen – unsere Wohnung hat eine Kombination aus Holzböden, Fliesen, Teppichen und vielen Möbelstücken. Ganz zu schweigen davon, dass wir ein Kleinkind und einen Hund im Teenageralter haben, die beide gerne eine Menge Dreck auf dem Boden hinterlassen! Mein Roomba schafft es, unsere Böden sehr gut zu reinigen. Die Saugleistung ist großartig und er passt unter fast alle unsere Möbel. Über die iRobot Home-App könnt ihr euren Roomba steuern und ihm sagen, was er tun soll. Ihr könnt eurem Roboter auch sagen, dass er sich von bestimmten Bereichen oder Objekten fernhalten soll.

Unter den vielen nützlichen Funktionen ist die wichtigste für mich, dass ich entscheide, wo und wann er reinigt. Ich habe meinen Roomba so geplant, dass er zu bestimmten Zeiten an verschiedenen Wochentagen läuft. Ich kann ihn laufen lassen, während ich auf der Arbeit oder mit den Kindern unterwegs bin. Ich liebe es, nach Hause zu kommen, saubere Böden vorzufinden und gleichzeitig weniger Stress mit der Reinigung zu haben. Hier findet ihr alle Informationen über den iRobot i7 (iRobot Roomba i7+_Factsheet_DE).

Jede Mutter verdient einen Roomba und deshalb freue ich mich, mit euch einen speziellen 20% Rabattcode “famfirst_20” auf alle Roomba Saugroboter und alle Braava Wischroboter auf iRobot.ch bis zum 31.12.2020 zu teilen!

Falls Dir dieser Beitrag gefallen hat, würde ich mich sehr über ein Share in Deiner FB-Gruppe, WhatsApp-Chat, Pinterest, Insta oder Facebook. Vielen Dank für Deinen Support und bis zum nächsten Mal! Elena

*Dieser Text ist in Zusammenarbeit mit iRobot Schweiz entstanden. Bildrechte ©Family First & Elena Habicher.

 



Das könnte dich auch interessieren

  • Laurastar SMART – aus Freude am Bügeln

    *Es gab Zeiten, da war das Bügeln die Hausarbeit, die ich am meisten hasste. Bis ich eines Tages eine Dampfbügeleisenstation ausprobierte. Das brachte mir die Liebe am Bügeln. Es ist wirklich beeindruckend, dass dieses Dampfbügeln so viel leistungsfähiger und effektiver ist als das normale Bügeln. Dieses Dampfbügeln beschleunigt den Prozess, da der Dampf die Falten weicher macht und die Fasern… Weiterlesen 

  • Free activities for kids in Zurich

    10 Kostenlose Aktivitäten für Kinder in Zürich

    Wir werden oft gefragt: Gibt es kostenlose Aktivitäten für Kinder in Zürich? Zürich ist zwar eine der teuersten Städte der Welt, muss es aber nicht sein. Schaut man sich die Eintrittspreise für gewisse Attraktionen und Aktivitäten an, so mag man dem bald glauben - die Stadt muss jedoch nicht teuer sein. Es gibt zahlreiche Aktivitäten, die Ihr mit Euren Kids… Weiterlesen 

  • Locarno mit Familie und Kindern erleben

    Zusammen mit anderen Familienbloggern aus der Schweiz hatten wir die Möglichkeit, Locarno mit Kindern zu erleben und die familienfreundliche Seite dieser wunderbaren Stadt zu entdecken. Hier sind einige unserer #ticinomoments mit einer Liste von Familienaktivitäten in Locarno.  Dinge mit Kindern in Locarno zu unternehmen Falknerei - Link. Eine atemberaubende Show mit Falken, Rieseneulen, Adlern, Geiern und anderen Wildvögeln. Ihr erfahrt einiges… Weiterlesen 

Schreibe einen Kommentar