DIY: Foto-Adventskalender für Weihnachten

  • Deutsch
  • English

Mit dieser einfachen Idee könnt ihr euren Adventskalender und die Weihnachtsgirlande zu einem beeindruckenden Fotodisplay kombinieren, indem ihr runde Mini-Untersetzer als Weihnachtsschmuck verwendet!

Warum Untersetzer? Sie haben die perfekte Form und das perfekte Gewicht. Sie sehen elegant aus und die Qualität des Drucks ist großartig. Ich habe meine Untersetzer auf smartphoto.ch gefunden, wo es viele tolle Fotoprodukte für ein schönes Weihnachtsgeschenk oder eine schöne Dekoration gibt. Mit dem Code “familyfirst30” erhält ihr 30% auf alle Eure Käufe bei smartphoto.ch (bis 28.2.22) LINK!

Meine Bastelideen sind normalerweise unglaublich einfach. Diese Weihnachtsbastelei dauert nur ein paar Stunden mit der Familie und kostet nicht die Welt. Das Einzige, was ihr dafür braucht, ist ein wenig Vorbereitung – ihr müsst etwa eine Woche im Voraus Foto-Untersetzer bestellen, Bindfaden und Heißkleber besorgen und ein paar Tannenzapfen und Tannenzweige sammeln.

So wird’s gemacht: Tannenzapfen, Untersetzer und ein Stück Schnur zum Aufhängen zusammenkleben. Benutzt einen besonders langen Ast als Halterung für die Ornamente und befestigt die Tannenzweige und den Baumstamm mit einer Schnur daran. Knotet dann Schlaufen um den Ast und hängt ihn an die Wandhaken.Befestigt die Tannenzapfen und Untersetzer über dem Grün am Ast und schmückt eure Kreation mit einer schönen Adventsgirlande, um die Tage bis Weihnachten zu zählen.

Diese Bastel-Methode eignet sich auch hervorragend für einen festlichen Tischleuchter oder einen Türkranz.

Foto-Adventskalender DIY für Weihnachten

Foto-Adventskalender DIY für Weihnachten

Foto-Adventskalender DIY für Weihnachten

Foto-Adventskalender DIY für Weihnachten

Foto-Adventskalender DIY für Weihnachten

Foto-Adventskalender DIY für Weihnachten

Foto-Adventskalender DIY für Weihnachten

Foto-Adventskalender DIY für Weihnachten

Foto-Adventskalender DIY für Weihnachten

*Anzeige / Dieser Text ist in Zusammenarbeit mit smartphoto.ch entstanden / Bildrechte ©Family First & Elena Habicher.


Falls Dir dieser Beitrag gefallen hat, würde ich mich sehr über ein Share in Deiner FB-Gruppe, WhatsApp-Chat, Pinterest, Insta oder Facebook. Vielen Dank für Deinen Support und bis zum nächsten Mal! Elena


Das könnte dich auch interessieren

  • Kinderfestivals der Schweiz - The best fesivals Switzerland

    Die besten Open Air Kinderfestivals der Schweiz

    Der Sommer naht, und somit auch die Saison der Festivals. Richtig gelesen - Festivals sind nicht nur etwas für Menschen unter 20 - bei dem tollen Angebot an Open Air Kinderfestivals ist für jede Familie die richtige Aktivität dabei. Wir haben für Euch unsere liebsten fünf Open Air Kinderfestivals der Schweiz in einer Liste zusammengestellt. Das Jahr ist schon fast… Weiterlesen 

  • Elena Habicher Influencer in Beobachter Magazine

    Influencer ist mein Job: eine Titelgeschichte über Schweizer Influencer im Beobachter

    Dieser Beitrag auf Wenn ich noch gestern den Begriff nicht wirklich mochte, sage ich heute: "Influencer ist mein Job". Lest ihr die ganze Titelgeschichte «Die Welt der Influencer – ein Milliardengeschäft» im aktuellen Beobachter (20. Juli 2018, Ausgabe Nr. 15, Artikel von Anina Frischknecht und Nils Hänggi) über andere Schweizer Influencer und mich. Zitate: "...Die gebürtige Tadschikin lebt im Zürcher Kreis 5.… Weiterlesen 

  • Schwangerschaft

    Mamablog: die App für eine bessere Schwangerschaft

    Wenn ich zurückblicke, war die schönste Zeit meines Lebens die Zeit, als ich schwanger war. Ich übertreibe nicht. Ich habe es wirklich geliebt, schwanger zu sein, aber das Einzige, was meine Stimmung verdorben hat, war dieses lästige brennende Gefühl in der Mitte meiner Brust - das Magenbrennen (Acid Reflux). Leider haben die Medikamente, die mein Arzt mir verschrieben hat, nicht… Weiterlesen 

Schreibe einen Kommentar