Wenn das Familienurlaubsziel das Pitztal ist

  • Deutsch
  • English

Bedenkt man, dass die Sommerschulferien in der Schweiz ziemlich kurz sind, ist der Zeitplan immer voll und jeder Urlaubstag, jede Urlaubsminute zählt. Wenn das Familienurlaubsziel das Pitztal ist, können wir euch garantieren, dass ihr das Meiste aus eurem Familienurlaub holen könnt, jede Menge Spaß und Erinnerungen haben werdet und die Natur der Alpen von ihrer schönsten Seite erleben könnt. Wir haben nur ein paar Tage im Pitztal verbracht und es war unglaublich, so etwas hatten wir noch nie erlebt.

Ausflugsziel Pitztal

Das Pitztal ist eines der schönsten Täler in Tirol, das nicht nur im Winter sondern auch im Sommer für Familien mit Kindern viel zu bieten hat: 380km Wanderwege, 2 Erlebnisparks, Wasserspielplätze, Carts und Motorräder, Klettern und Reiten, Ausflüge zum Rifflesee, Wasserfälle und natürlich den Pitztaler Gletscher. Unter einer breiten Palette von Unterkünften gibt es 4 Familienhotels mit Kinderbetreuung. Es gibt ein wöchentliches Sommerprogramm für Kinder unterschiedlichen Alters, das von Pitztal Tourismus angeboten wird.

Ein Tipp: Denk daran, den Pitztaler Freizeitpass für nur 5 Euro pro Person zu kaufen, um vom All-inclusive-Angebot zu profitieren und deine Kinder kostenlos in das Sommerprogramm mit einzubeziehen.

 

Wir waren in einem der Familienhotels – Hotel Stefan, und was wir im Pitztal gemacht haben, war nur ein kleiner Teil von dem, was man dort unternehmen und sehen kann, aber es war genug, um Erinnerungen zu sammeln, die ein Leben lang halten werden. Unsere 6-jährige hatte am Hochzeiger die Chance, echte Bergfelsen zu erklimmen und mit den Zirbencarts auf dem Berg zu fahren. Als Familie verbrachten wir einen Tag im Wasserpark Pitz Park in Wenns und einen Tag im Zirbenpark Hochzeiger auf dem Gipfel des Berges mit Blick auf das Pitztal. Weiteres Highlight war natürlich unsere Fahrt zum Pitztaler Gletscher und Mittagessen im Cafe 3.400, welches das höchstgelegene Café Österreichs ist. Es war auch toll, Sepp, den Café Manager und den lokalen Gletscherexperten zu treffen, der uns vom Ort selbst und den umliegenden Bergen erzählte, von denen ein Teil die Bernina Berge waren, die wir diesen Sommer auch bereist hatten. Er erzählte uns unter anderem, wie schnell sich der Gletscher in den letzten Jahren verändert hat. Interessant war auch, dass die Skisaison am Pitztaler Gletscher bereits am 15. September beginnt. Es ist verrückt zu wissen, dass in wenigen Tagen ein Skispaßpark für Kinder und Apreski für Erwachsene eröffnen und der Gletscher allen den Zauber und Spaß des Schnees näherbringen wird.

“Die Natur bringt die Menschen ins Pitztal”, sagt Sepp. “Pitztal mit den Kindern zu erleben ist ein schönes Abenteuer.”

Ausflugsziel Pitztal

Ausflugsziel Pitztal

Pitztal für Familien mit Kindern

Familienausflugsziel Pitztal

Pitztal mit Familie

Pitztal für Familien mit Kindern

Ausflugsziel Zirben Park Pitztal

Ausflugsziel Zirben Park Pitztal

Ausflugsziel Zirben Park Pitztal

Ausflugsziel Zirben Park Pitztal

P1030324

Ausflugsziel Zirben Park Pitztal

Ausflugsziel Zirben Park Pitztal

Ausflugsziel Pitztal Hochzeiger

Ausflugsziel Pitztal Hochzeiger

Pitztal Gletscher mit Kindern erleben

Pitztal Gletscher mit Kindern erleben

Pitztal Gletscher mit Kindern erleben

Pitztal Gletscher mit Kindern erleben

Pitztal Gletscher mit Kindern erleben

P1030584

Pitztal Gletscher mit Kindern erleben

Pitztal Gletscher mit Kindern erleben

Pitztal Gletscher mit Kindern erleben

Pitztal Gletscher mit Kindern erleben

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann teile ihn oder pinn ihn doch gerne auf Pinterest!

Familienurlaub im Pitztal

Free to share Facebook Video:

*Die Reise war eine Pressereise in Kooperation mit Pitztal Tourismus. Bilder ©Family First.

Aktuelle Events für Kids

Das könnte dich auch interessieren

  • Familienwanderung im Sertigtal Davos

    Familien Wochenende in Davos-Klosters

    In der Schweiz hat der Sommer offiziell begonnen. Wir haben uns deshalb entschlossen, das Beste aus den regnerischen Sommertagen zu machen und machten uns auf den Weg zu einem Familienwochenende nach Davos-Klosters in Graubünden (Link). Obwohl die Sommersaison hier erst in einer Woche beginnen wird und nur dann weitere Aktivitäten zur Verfügung stehen werden, waren unsere Tage voller kleiner Abenteuer. Wir… Weiterlesen 

  • Meine Lieblingsprodukte für Mamas - Lavilin Langzeitwirkung Deo Roll On

    10 Dinge, ohne die ich nicht leben kann

    Wir alle haben Produkte, die wesentlicher Bestandteil unseres täglichen Lebens sind und wir lieben es wirklich, sie zu haben und zu verwenden. Hier ist etwas, das ich schon so lange mit euch teilen wollte. Eine Liste von Dingen, ohne die ich buchstäblich nicht leben könnte. Es sind Produkte, die ich an jedem Tag meines Lebens benutze und in der Regel… Weiterlesen 

  • Sibylle Baumann CD review

    Unser Gast – Sibylle Baumann – Interview

    Habt ihr schon gehört, dass Sibylle Baumann ihre neue CD “Vom Fressen und Gefressenwerden” – Tiergeschichten aus der ganzen Welt – veröffentlicht hat?  Wir hatten das Glück, unter den Ersten zu sein, die diese neue CD genießen und alle faszinierenden Geschichten hören konnten. Meine 4-jährige Kind fand es sehr spannend, da sie Geschichten über Tiere liebt vor allem, wenn sie… Weiterlesen