Eine Website für Familien – 20min Zürich über Family First

How nice! 20min Zürich schreibt über Family First!

20min ZÜRICH, DIENSTAG, 6. DEZEMBER 2016

Eine Website für Familien
ZÜRICH. Ein verregneter Tag – was soll man mit seinen Kindern unternehmen? Mit diesem Problem sah sich Elena Habicher, Mutter einer Tochter, immer wieder konfrontiert. Deshalb lancierte sie die Website Familyfirst.ch. Das Portal soll helfen, Kinderaktivitäten und familienfreundliche Adressen zu finden: 700 Orte aus der Region Zürich wie etwa familienfreundliche Cafés, Spielplätze, KinderEvents oder Geschäfte sind bereits darin erfasst.

Eine website für Familien - 20min Zürich über Family First -

Danke 20min Zürich!


Aktuelle Events für Kids

Das könnte dich auch interessieren

  • Kinder stickers Ideas auf Family First

    Elternblog und wie wir personalisierte Aufkleber ausprobiert haben

    Es ist nicht einfach, ein Elternteil zu sein. Unsere 5-jährige hasst es ihre Haare gebürstet zu bekommen. Jeden Morgen ist es derselbe Kampf. In der Tat, genau wie viele andere Kinder findet sie viele Dinge langweilig, insbesondere Zähneputzen oder Regenjacken zu tragen. Es ist frustrierend, nur wie können wir langweilige Dinge für Kinder ansprechender gestalten? Eine Mami-Freundin hat mir empfohlen,… Weiterlesen 

  • Skigebiet See

    Familienfreundliches Skigebiet Kappl/See in Tirol im Test

    Wenn ihr nach einem perfekten Skigebiet für Kinder sucht, dann sucht ihr wahrscheinlich nach leistbaren, gemütlichen, ruhigen und sicheren Gebieten. Wir hatten das Glück, zu einem Presse-Ausflug in das familienfreundliche Skigebiet Kappl und See in Tirol in Österreich eingeladen zu werden. Ich und meine 6-Jährige hatten die schönste Zeit, andere Familien kennenzulernen, mit unseren Gruppen Ski zu fahren und unzählige Pulverschnee-Hänge, atemberaubende Bergpanoramen und… Weiterlesen 

  • Mamablog und wie wir Geldsparen mit Kindern spielen

    Ein Wunsch oder wie wir Geldsparen spielen

    Wenn ihr an die Zukunft eurer Kinder denkt, könnt ihr eventuell nicht anders, als auch darüber nachzudenken, wie sie mit Geld umgehen werden. Als Eltern fühlt ihr wahrscheinlich den Druck, euer Bestes zu geben, um eure Kinder bezüglich Geld und den richtigen Umgang damit zu unterrichten. Und das ist keine leichte Aufgabe, da das Geld noch zu abstrakt für sie… Weiterlesen