Eine Website für Familien – 20min Zürich über Family First

How nice! 20min Zürich schreibt über Family First!

20min ZÜRICH, DIENSTAG, 6. DEZEMBER 2016

Eine Website für Familien
ZÜRICH. Ein verregneter Tag – was soll man mit seinen Kindern unternehmen? Mit diesem Problem sah sich Elena Habicher, Mutter einer Tochter, immer wieder konfrontiert. Deshalb lancierte sie die Website Familyfirst.ch. Das Portal soll helfen, Kinderaktivitäten und familienfreundliche Adressen zu finden: 700 Orte aus der Region Zürich wie etwa familienfreundliche Cafés, Spielplätze, KinderEvents oder Geschäfte sind bereits darin erfasst.

Eine website für Familien - 20min Zürich über Family First -

Danke 20min Zürich!


Aktuelle Events für Kids

Das könnte dich auch interessieren

  • Babybroschüre für Eltern Coop Hallo Family

    Mamablog: Babybroschüre für frischgebackene Eltern

    Wenn es darum geht, Rabatt-Coupons zu sammeln, bin ich wahrscheinlich die schlimmste Person, die es gibt. Es fühlt sich so an, als wenn Coupons überall herumfliegen, aber es gibt keine Möglichkeit, dass ich sie richtig organisieren kann, besonders da ich mich nur für diejenigen interessiere, die etwas mit Produkten für Kinder zu tun haben. Aber ich glaube, dass ich besonders… Weiterlesen 

  • Ballenberg mit Kindern erleben

    Foxtrail ist besser mit Kindern

    Habt ihr jemals darüber nachgedacht ein Foxtrail (bzw. eine Schnitzeljagd) mit euren Kindern zu machen? Ich dachte, es wäre etwas für junge Leute oder Teamaktivitäten, bis ich merkte, dass es immer mehr Familien gibt, die ein Foxtrail hier in Zürich (wo wir leben) machen. Ich wusste nicht genau wie Foxtrails funktionieren, aber da wir Outdoor-Aktivitäten und Wandern lieben, dachte ich,… Weiterlesen 

  • Familienbudget Vorlage für Familien mit 1 Kind in der Schweiz

    Wie man das Familienbudget in der Schweiz so niedrig wie möglich hält

    Wenn ihr glaubt, dass die Schweiz zu den teuersten Ländern der Welt gehört, dann sucht ihr als Mütter immer nach Möglichkeiten, das Familienbudget zu senken. In der Regel gibt ein Bürger in der Schweiz mindestens 300 CHF pro Monat für Lebensmittel aus. Teure Versicherungen, Steuern, Mietkosten und Kinderbetreuung können das Familienbudget auch stark belasten. Um euer Budget ausgeglichen zu halten,… Weiterlesen