Die Kindercreme für trockene Haut im Mama Test

Als meine erste Tochter geboren wurde, habe ich als erstmalige Mama nicht sofort bemerkt, dass mein Baby trockene Haut hat. Erst als mein Arzt mich darauf hinwies, war ich schockiert, dass ich nicht genug unternommen hatte, um meinem Baby zu helfen, eine bessere Haut zu bekommen. Seitdem hatte ich viele Cremes und Lotions ausprobiert, aber trotz all meiner Bemühungen ist ihre Haut trocken geblieben. Bis vor kurzem, als mir zufällig die neue Dr. Plaza Kindercreme für trockene Haut vorgestellt wurde, die endlich den Unterschied gemacht hat!

Kindercreme Schweiz

Dr. Plaza Kindercreme – ganz natürlich, basierend auf Avocadoöl-Zutaten, produziert von einem lokalen Dermatologen und getestet in Schweizer Hautkliniken.

 

Wir testeten Dr. Plaza Kinderpflege und innerhalb von nur 5 Tagen (wir haben es auf sehr trockenen Teilen ihrer Haut, auf ihrem Gesicht und ihren Hände zweimal am Tag angewendet) hat ihre Haut echte Verbesserungen aufgezeigt. Wir waren beide sehr erstaunt über die Ergebnisse. In der Tat haben wir die Anwendung fortgesetzt, aber nur nach dem Baden, zweimal pro Woche oder so, sodass es ist immer noch ausreichend war, um ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und weich zu halten. Ein kleines Wunder!


Aktuelle Events für Kids

Das könnte dich auch interessieren

  • Kaffee und Muttersein – eine himmlische Verbindung

    *Anzeige Weiterlesen 

  • chlaus-zuerich.ch auf familyfirst.ch

    Weihnachten für Kinder und Familien in der Schweiz

    Weihnachten ist für Kinder und Familien eines der spannendsten Feste des ganzen Jahres – ganz besonders in der Schweiz! Jede Stadt und jeder Ort schmückt seine Straßen mit toller Weihnachtsbeleuchtung und hat sein ganz eigenes Weihnachtsprogramm. Deshalb ist die Schweiz für ihre vielfältigen Weihnachtsmärkte, beleuchteten und festlich geschmückten Weihnachtsbäume und verschiedene Weihnachtsaktivitäten für Groß und Klein bekannt. Wir haben ein… Weiterlesen 

  • Swiss Mama in the Philippines

    Schweizer Mami auf den Philippinen

    Es mag eine verrückte Entscheidung sein, dass manche Leute ihren Job aufgeben, ihre Wohnung aufgeben und mit einem kleinen Kind nach Asien auswandern. Aber für einige ist es eine Möglichkeit, weiter zu reisen, anderen Kulturen zu begegnen und sogar ihre Wurzeln wiederzufinden. Wie ist es, eine Schweizer Mami auf den Philippinen zu sein? Michelle aus Zürich erzählt unten ihre Geschichte.… Weiterlesen